Unterwegs in Istanbul

Posted on Jul 28, 2015 in Aktuelle Beiträge, Reiseberichte | No Comments

Mit folgendem Beitrag möchte ich euch einige wichtige Hinweise für die Anreise, die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und die Auswahl des besten Reiseführers für Istanbul geben.

Die Anreise nach Istanbul

Die Aufregung war groß als es in Nürnberg Freitag in der Nacht losging. Wir landeten am Flughafen Sabiha Gökcen, der sich ein bisschen außerhalb befindet. Durch Anreise über den entfernteren Airport (günstige Flüge hier) können einige Euros in der Reisekasse erhalten bleiben, da der Atatürk Flughafen meist nur von den teureren Airlines angeflogen wird. Mit dem Shuttlebus Havatas (http://www.havatas.com/) kommt man dennoch bequem und günstig (14TL umgerechnet 4,50€) innerhalb einer Stunde an den bekannten Taksim Platz. Von dort aus fährt die Metro (U-Bahn), mit der fast alle Teile Istanbuls erreicht werden können. Der öffentliche Verkehrsplan kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Istanbul Sonnenuntergagng

Öffentliche Verkehrsmittel in Istanbul

Wer in Istanbul mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein möchte, sollte sich die Istanbulkart für 10TL (ca. 3,25€) zulegen. Darauf wird anfangs ein Guthaben von 4TL gutgeschrieben und die eigentlichen Kosten für die Karte belaufen sich auf 6TL. Durch die Nutzung der Karte ergeben sich einige Vorteile:

  • Reduzierte Fahrpreise (zwischen 1,5TL und 3TL)
  • Zahlungsmittel für Bus, Metro, Tram und viele mehr, sogar die Fähren können mit der Istanbulkart benutzt werden.

Erhältlich ist die Istanbulkart an den meisten öffentlichen Stationen.

Noch ein kleiner Tipp von mir. Wer es vermeiden kann die Straßenbahn (Tram) zu benutzen, sollte dies auch tun, vor allem an Wochenenden. Denn dort sind diese total überfüllt und es herrscht ein reges Gedränge zwischen vielen „riechenden“ Männern. Besser sollten an Wochenenden die Metros genutzt werden. Diese sind im Gegensatz zu den Trams angenehmer zu benutzen.

Vom Design erinnert die Istanbukart sehr an eine übliche Kreditkarte. Die Bilder auf den Karten variieren, jedoch zeigen alle die Wahrzeichen Istanbuls.

Istanbulkart

Reiseführer für Istanbul

Für die Istanbul Reise habe ich im Voraus diverse Reiseführer in verschiedenen Buchläden studiert und habe mich letztendlich für den von Lonely Planet (hier erhältlich) entschieden. Die Entscheidung war im Nachhinein genau die Richtige, denn dieser überzeugte vor allem durch viele Insidertipps.

Da wir in Istanbul keine geführten Touren gebucht hatten, waren wir vollends auf unseren Reiseführer angewiesen. Wir wurden nicht enttäuscht und haben alle wichtigen Informationen darin finden können. Egal ob es um die Wahl des richtigen Restaurants ging oder um die Bedeutung von verschiedenen Wahrzeichen. #buyLonelyPlanetforIstanbul

Lonely Planet Reiseführer Istanbul

Weitere Infos über Istanbul folgen auf Goodtraveler.de #readGoodtraveler

 

Leave a Reply